SVT Edelstahl Kugelhähne und Armaturen
Armaturen, Nadelventile
Rückschlagventile, Membran
Kugelhähne, Ventile
Aseptik, Absperr, Scheiben
Valves

Edelstahl Armaturen und Ventile
Stainless Steel Valves

Logo Schwer Fittings GmbH

Wir über uns Produkte Qualität Service Shop

Qualitätsmanagement
Die Schwer Ventiltechnik GmbH erfüllt die Anforderungen der verarbeitenden Industrie und stellt Lösungen bereit, die optimal auf die komplexen Vorgaben antworten. So unterliegen die Produkte der Firma Schwer Ventiltechnik GmbH strengsten Qualitätsmaßstäben, von der Prüfung des Rohmaterials über Kontrollen zwischen den einzelnen Fertigungsstufen bis hin zur Endabnahme. Durch die eigene Montage und Endkontrolle wird der hohe Qualitätsstandard der Produkte gewährleistet.

Die Mitarbeiter, die den Schlüssel zum Erfolg bilden.

Die in der Produktion tätigen Mitarbeiter der Firma Schwer Ventiltechnik GmbH sind qualifiziert, den hohen Anforderungen der vorgegebenen Normen gerecht zu werden. Die langjährige Erfahrung und Ihre weitreichende Kenntnis spielen eine wichtige Rolle zur Festigung unserer Marktstellung.

Um dem Kunden noch mehr Kompetenz und einen guten Service bieten zu können, werden neben der beruflichen Weiterbildung interne Schulungen durchgeführt. Ein weiterer Schwerpunkt in unserer Firma ist die Lehrlingsausbildung. Diese jungen Menschen bekommen unsere Unterstützung und sie sind es, die uns die Zukunft von morgen sichern.
Ferner werden in unserem Prüf- und Schulungsraum Druckprüfungen und zahlreiche praktische Tests durchgeführt und protokolliert. Testen Sie uns, wir beweisen unsere Stärke!



Zertifikate

Prüfnummer SVT
Kontrolle Kugelhahn

eigene Montage und Endkontrolle
Rückverfolgung zum Ausgangswerkstoff
DIN / ISO Normen
Rauhtiefenmessungen
Prüfzeugnisse nach EN 10204
Gelaserte Prüfnummer
Reinigen und Waschen der Teile
Sichere und optimale Verpackungen

Rauhtiefenmessung
Schneidring Verschraubungen

Qualität



Kleine Nummer, viel Information

Auf den medienführenden Teile der Armaturen wird generell eine Prüfnummer eingelasert. Diese Nummer verbirgt zahlreiche Informationen. So kann auch nach Jahren die Zuordnung zum Ausgangswerkstoff mit sämtlichen mechanischen Prüfungen und die Belegung mit 3.1 Zeugnis garantiert werden. Weiterhin ist rückverfolgbar, wann, in welchem Fertigungswerk, auf welcher Maschine und von welchem Mitarbeiter die Teile gefertigt wurden.

Vorteil für die Kunden: ist eine Armatur in einer Anlage eingebaut und diese Anlage muss geprüft werden (TÜV, ...), so können Zeugnisse (3.1) zu diesem Produkt auch nach Jahren noch bei Schwer Ventiltechnik nachgereicht und angefordert werden.







© Schwer Ventiltechnik GmbH